Bitkom zieht Halbzeit-Bilanz bei der Startup-Politik

Die Bundesregierung muss das Tempo bei der Startup-Politik noch erhöhen, wenn sie ihre selbstgesteckten Ziele erreichen will. Insgesamt 25 Maßnahmen zur Startup-Förderung haben Union und SPD im Koalitionsvertrag festgeschrieben, der heute vor zwei Jahren unterschrieben wurde – von Digitalfonds über Gründerzeit bis Bürokratieentlastung. Von diesen sind jetzt zur Halbzeit nach zwei Jahren zehn umgesetzt worden, neun sind teilweise umgesetzt, aber bei sechs ist immer noch nichts passiert.

READ MORE

Get Started Energy Network auf der E-World 2020

Sechzehn Unternehmen präsentierten ihre Ideen und Visionen beim diesjährigen Get Started Energy Network  auf der E-World.  Rund um das Thema „Digitalisierung und neue Geschäftsmodelle“ gab es einen kurzweiligen Überblick über die aktuellen Entwicklungen in der Energiewirtschaft und die nächsten Schritte zur Vollendung der Energiewende.  Mit mehr als 100 Besucherinnen und Besucher war das Innovation Forum über drei Stunden gut gefüllt.READ MORE

Bitkom zum „Runden Tisch Startups“ von Berlins Regierendem Bürgermeister Michael Müller

Bereits zum zweiten Mal kamen heute Startups und Politik beim „Runden Tisch Startups“ im Roten Rathaus zusammen. Neben dem Regierenden Bürgermeister Michael Müller und der Senatorin für Wirtschaft, Energie und Betriebe Ramona Pop nahmen daran außerdem Jenny aus dem Get Started Team, sowie die Gründerinnen und Gründer von u.a. Selfapy, RatePay, door2door, FreshEnergy, Oculid und Opinary an dem Treffen teil.

READ MORE